Anzeige

Steglitzer Literaturfest am 17. November

Foto: © LIN 2017

 

Samstag, 17. November, ab 11.30 Uhr
Schwartzsche Villa Steglitz | Grunewaldstraße 55 | 12165 Berlin

 

Beim jährlich stattfindenden Literaturfest der LiteraturInitiative (LIN) ist es gelungen, Kinder und Jugendliche aus unterschiedlichen sozialen Umfeldern von Beginn der Planungsphase bis zum Ende des Festes aktiv einzubeziehen. Die integrative Kraft dieses Projektes durch das verbindende gemeinsame Interesse für Literatur hat gezeigt, dass es möglich ist, alle Kinder und Jugendlichen unabhängig ihres Bildungshintergrundes verbindlich zu begeistern. Die Kinder und Jugendlichen lernen einander bezirks- und altersübergreifend kennen und werden motiviert bestehende soziale und kulturelle Barrieren abzubauen. Damit wird aktive Bildungsgerechtigkeit ermöglicht. Dieses Vorgehen und Format im Rahmen eines Literaturfestes ist einmalig in Deutschland und hat den Reiz gerade in der „Tradition“, dass jedes Jahr andere Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Schulen als Organisator*innen, Moderator*innen und Gastgeber*innen Verantwortung übernehmen und mitmachen.

 

Tagesticket: Kinder 5 €, Erwachsene 10 €, LIN-Schüler*innen 3 €
Programm und weitere Infos: Programmflyer