Anzeige

„Mit dem Sandmann auf Zeitreise“ – Ausstellung im Filmmuseum Potsdam

Sandmännchen-AusstellungDie Sandmännchen-Ausstellung im Filmmuseum Potsdam ist neben einem Kindererlebnis vor allen Dingen eine Zeitreise durch die eigene Kindheit. Die vier spannenden und mit viel Liebe zum Detail gestalteten Ausstellungsräume lassen Besucher*innen nicht nur betrachten, sondern laden interaktiv in die Zeitgeschichte unseres Sandmännchens ein. Bereits im Eingangsbereich können die Besucher*innen dank unterschiedlicher Raumschiffhelme in Menschengröße zum eigenen Flug mit dem Raumschiff des Sandmännchens aufbrechen. Verschiedene „Zeitreiseschleusen“ verbinden den Weltraum, den Kontrollraum für Technikbegeisterte, den Märchenwald mit seinen zauberhaft restaurierten Sandmännchen-Puppen und die kreative Sandmännchen-Werkstatt miteinander. Aber Achtung: Wer beim Betreten der „Schleusen“ die Zeitreisebrille nicht rechtzeitig absetzt, dem könnte ganz schön schwindelig werden! Für Kinder stehen in der gesamten Ausstellung neben unzähligen multimedialen Mitmachangeboten auch außergewöhnliche Sitzmöglichkeiten zur Verfügung. (Text & Fotos: L. Hartkopf)

 

Ausstellungsdauer: 11.11.2019 – 30.12.2020
Infos: www.filmmuseum-potsdam.de