Anzeige

Nachgefragt! – Kunst trifft Wissenschaft


Mit dem Kinderfragenheft „Nachgefragt! – Brandenburger Kinder fragen, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler antworten.“ startet proWissen Potsdam in eine neue Runde. Zum Potsdamer Tag der Wissenschaften 2020 soll dieses Heft erstmals verteilt werden. Für das neue Heft werden wieder Fragen von Kindern (bis 18 Jahre) gesucht. Jede veröffentlichte Frage wird mit einem Sachbuchpreis belohnt! Schwerpunkt des diesjährigen Fragenheftes sollen Fragen rund um das Thema Nachhaltigkeit sein, ohne dass andere Themen dabei ausgeschlossen werden. Fragen können bis 16. August 2019 eingereicht werden an: mitarbeiter@prowissen-potsdam.de.

 

Um dieses Projekt erfolgreich umsetzen zu können, beteiligt sich proWissen Potsdam in diesem Jahr am Wettbewerb „Gemeinsam für Potsdam“. Mit einem Klick und einer Bestätigung über die E-Mail-Adresse unterstützen Sie das Projekt „Nachgefragt! Kunst trifft Wissenschaft“. Hier geht’s zur Abstimmung!