Anzeige

Bergmanns Kinder-Akademie

11:00 Uhr

Insgesamt wird es 2019 vier Veranstaltungen geben. Zum Auftakt geht es um das Thema „Schlafen“. Die Kinder erfahren von Prof. Dr. Erler, warum man überhaupt schlafen muss, was ein Nachtschreck ist und was passiert, wenn man schlafwandelt – auch, warum man nicht gut einschlafen kann, wenn man vorher noch das Smartphone benutzt, und wie sich der Schlaf selbst im Laufe der Großwerdens verändert. Wie man den Schlaf misst, zeigt Prof. Dr. Erler anhand einer Puppe, die mit vielerlei Kabeln an den Polysomnographen angeschlossen wird, der Körperfunktionen wie Herzschlag, Hirnströme und Blutdruck auf aufzeichnet. Pro Veranstaltung gibt es einen Stempel in den „Bergmanns Kinderakademie“-Pass. Die Veranstaltungen können von den Kindern unabhängig voneinander oder komplett besucht werden. Beginn ist jeweils um 11 Uhr, der Eintritt ist kostenlos. Weitere Termine: 18. Mai, Thema Herz, 24. August, Thema Knochen, 26. Oktober, Thema BauchschmerzenDamit der Veranstalter besser  planen kann, würde er sich über eine Anmeldung freuen: info@klinikumeb.de, 0331.24 13 58 02. (sis) Veranstaltungsort: Tagungs- und Konferenzzentrum Ernst von Bergmann

Villa Bergmann
Adresse: Berliner Str. 62

iCalBergmanns Kinder-Akademie an Google Kalender senden