Anzeige

Was ist los in den Herbstferien?

Die ersten Ferien des Schuljahres stehen vor der Tür und viele Einrichtungen der Stadt haben tolle Angebote für Kinder verschiedenen Alters vorbereitet. Wir geben einen kurzen Überblick und wünschen spannende und erholsame Ferientage! Bitte beachten: für einige Kurse ist eine vorherige Anmeldung notwendig.

oko Institut

In den Ferienkursen erhalten Schüler*innen mit einer Lese-Rechtschreib-Schwäche eine fachlich fundierte Förderung. Auch individuelle Wissenslücken können bearbeitet werden, und die Vermittlung spezieller Lerntechniken kann helfen, das eigene Lernen planvoller zu organisieren.
Infos: www.oko-potsdam.de, 0331.74 12 58

 

Kindsein im Wald

Die Herbstferien im Wald verbringen und mal wieder richtig Kind sein. Dazu laden Heike Bülow und Yasha von waldundsein vom 7. bis 11. Oktober Kinder zwischen 7 und 12 Jahren ein, damit sie sich selbst im Einklang mit der Natur spüren und erleben können.
Infos & Anmeldung: www.achtsamkeit-in-potsdam.de/kinder

 

Tiere hautnah

In den Herbstferien steht im Naturkundemuseum die Erkundung kleiner Krabbeltiere auf dem Programm: vom schimmernden Mistkäfer bis zum glitschig-weichen Regenwurm. Hautnahen Tierkontakt mit Wolf, Bär & Co. gibt es in der Familienführung jeden 2. Sonntag im Monat oder bei den Taschenlampenführungen. Ganz neu ist der monatliche Streifzug mit Papier, Pinsel und Stift. Bitte anmelden, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Termine & Infos: www.naturkundemuseum-potsdam.de
Anmeldung: 0331.289 67 07
Ort: Naturkundemuseum Potsdam, Breite Str. 13, 14467 Potsdam

 

Das hat nicht jeder! Ferien-Workshop Siebdruck

In einem 2-tägigen Workshop am 9. und 10. Oktober jeweils von 13 bis 17 Uhr könnt ihr eigene Bilder auf Papier, Folie oder selbst geschneiderten Kleidungsstücken und Taschen aus Motiven zusammenstellen, selber drucken und mit nach Hause nehmen. Der Kurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene und richtet sich an alle, die Lust auf kreatives Gestalten und ganz individuelle Kunststücke haben. Ihr könnt auch eigene Kleidungsstücke von zu Hause mitbringen und sie mit euren ganz persönlichen Mustern und Motiven versehen.
Anmeldung bis 6. Oktober: info@fluxus-plus.de oder 0331.60 10 89-0
Altersgruppe: ab 10 Jahren
Kosten: 11 €, kostenlose Teilnahme für Berechtigte nach dem Bundesteilhabegesetz oder z.B. Mitgliedschaft im Kultür e.V.
Ort: museum FLUXUS+, Schiffbauergasse 4f, 14467 Potsdam
Infos: www.fluxus-plus.de

 

Kreative Ferien im Treffpunkt Freizeit

Im Treffpunkt Freizeit gibt es in den Herbstferien wieder ein buntes Programm: Theaterworkshop, Filme selbst drehen, Keramikwerkstatt, Nähwerkstatt, Parkour, KIDS CLUB und einen Naturworkshop für Kindergruppen.
Termine & Infos: www.treffpunktfreizeit.de
Anmeldung bis 27. September: 0331.505 86 00 oder anmeldung@treffpunktfreizeit.de
Ort: Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten 64, 14469 Potsdam

 

Kinder- und Jugendfreizeitladen Golm

In der ersten Ferienwoche dreht sich alles um die deutsch-deutsche Geschichte mit Ausflügen, Kinobesuch, Wasser-Agenten-Tour, … In der 2. Ferienwoche könnt ihr an Ausflügen in den Herbst in Potsdam teilnehmen. Bitte anmelden, da begrenzte Teilnehmendenzahl! Für die Ausflüge werden eine Elternerlaubnis und Fahrkarten benötigt (bitte bei der Anmeldung erfragen).
Anmeldung bis 2. Oktober: jfl.golm@gmail.com oder 0331.50 06 09 (mit AB)
Termine & Infos: jfl-golm-chance-soziale-arbeit-ev.chayns.net

 

Chinesische Schreibkunst in der Teltower Jugendkunstschule

Am 7. und 8. Oktober zeigt Yichun Wang von 10 bis 13 Uhr in diesem Workshop alles, was man über die chinesische Schreibkunst wissen möchte. Die Teilnehmenden können selbst mit traditionellen Pinseln und Tusche auf Reispapier schreiben. Neben der Fingerfertigkeit erfährt man auch jede Menge über die chinesischen Schriftzeichen, ihre Bedeutung und ihre Philosophie. Nur mit Anmeldung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.
Altersgruppe: 10-16 Jahre
Kosten: 10 € für 2 Tage inkl. Arbeitsmaterial
Anmeldung: 03328.478 12 49 oder j.boecker@teltow.de
Die Anmeldung ist erst nach Zahlungseingang der Teilnahmegebühr verbindlich. Eine Befreiung der Teilnahmegebühr ist gemäß der aktuellen Entgeltordnung der Jugendkunstschule möglich.
Ort: Jugendkunstschule, Ritterstr. 10, 14513 Teltow
Infos: kultur.teltow.de