Anzeige

Ferienangebote in Potsdam und Brandenburg

In unserer nächsten PotsKids!-Ausgabe, die noch vor den Sommerferien erscheint, wird es wieder ein ANZEIGENSPEZIAL zu den Ferienangeboten rund um Potsdam und im Land Brandenburg geben.

Da in diesem Sommer voraussichtlich viele Familien nahe gelegene Angebote suchen und vielleicht gleich buchen möchten, haben wir für euch schon jetzt viele Ferienangebote hier veröffentlicht. Im Heft stellen noch weitere tolle Anbieter*innen ihre diesjährigen Ferienevents, -unterkünfte und -aktivitäten vor. Für einige davon ist eine zeitnahe Anmeldung erforderlich, andere können zurzeit nur mehr oder weniger spontan besucht werden.

Familienpass Brandenburg

Am 16. Juni erschien der neue Familienpass Brandenburg. Zum Ferienauftakt verlosen wir 10 Exemplare plus Turnbeutel. Der Ausflugsplaner enthält circa 500 Angebote für das ganze Land Brandenburg und für Berlin aus den Bereichen Kultur, Sport, Natur und Freizeit und ist ein ganzes Schuljahr lang gültig. Einfach eine E-Mail senden an: gewinnen(at)potskids.de, Stichwort „Familienpass“. Der Familienpass ist ansonsten für 2,50 Euro zu erwerben und ist auch bestellbar unter www.familienpass-brandenburg.de.
 

Ferienpass Potsdam 2020

Anfang Juni erschien der gedruckte Ferienpass Potsdam in einer Sonderedition. Eine Veranstaltungsübersicht beinhaltet er in diesem Jahr nicht, stattdessen wird die Internetseite vorgestellt, auf der wie immer alle aktuellen Ferienveranstaltungen zu finden sind. Außerdem gibt es Tipps für coole Potsdamer Orte, einen bunten Ferienplan zum Selbstgestalten, Rätselspaß, zwei Verlosungen und natürlich die beliebten Gutscheine, viele mit deutlich verlängerter Gültigkeit. Das Heft wird wie gehabt über die Grundschulen Potsdams kostenfrei an alle Schüler*innen verteilt.
Die traditionell in einer Potsdamer Grundschule stattfindende Übergabe des Ferienpassheftes fand in diesem Jahr per Videobotschaft statt.
www.ferienpass-potsdam.de
 

ACTivity Schauspielschule

Schauspiel- und Musicalworkshops

Schauspiel und Musical für Kinder und Jugendliche! Aktiv sein und sich ausprobieren, mit Anderen ein gemeinsames Ziel haben und sich kennenlernen. Schauspieler sein, Theater spielen, auf der Bühne stehen, Singen und Tanzen? Kann ich das? Jeder hat ein Talent! Die Dozenten sind Schauspieler, Musicalprofis und Regisseure. Sie stehen selbst auf der Bühne und haben langjährige theaterpädagogische Erfahrung. Probiert euch aus! Ihr braucht keine Vorkenntnisse. 5 Tage zusammen proben, am letzten Tag gibt’s einen Auftritt.

Mo-Fr 10-14 Uhr
ACTivity Schauspielschule, Hegelallee 53, 14467 Potsdam
0331.88 71 30 20, info@activityschauspielschule.de
www.activityschauspielschule.de

 

YoYo Camps – Sprachferien für KidsFoto: © Catharina Tews

Ferien mit Fun Faktor – Englisch Camps in Deutschland

Was gibt es Schöneres, als in den Ferien mit anderen Kindern zu spielen, zu toben, zu lachen, kleine Abenteuer zu erleben und coole Sachen zu machen? Endlich geht das wieder – in kleinen Gruppen und mit entsprechenden Hygienemaßnahmen natürlich. Macht doch mal Ferien auf Englisch! Ohne Noten und Leistungsdruck geht das ganz „easy“. Unsere englischsprachigen Teamer*innen kommen in eure Nähe. Sie haben sich tolle Aktivitäten ausgedacht, die trotz Schutz- und Hygienemaßnahmen möglich sind und viel Spaß machen. Einwöchige Fun Camps mit und ohne Übernachtung. Für Kids von 6 bis 15 Jahren.

YoYo Camps – Sprachferien für Kids
033205.60 47 57, www.yoyocamps.de

 

Ferienspaß auf dem Wasser

Den Sommer auf dem Wasser genießen und dabei noch etwas lernen! Die Sportbootschule Aufs-Wasser.com bietet in den Sommerferien fünftägige Segel-Day-Camps für Kinder von 8 bis 14 Jahren an. In diesen ganztägig betreuten Kursen werden die Grundmanöver des Segelns kindgerecht vermittelt. Zusätzlich erlernen die Kinder spielerisch seemännische Handarbeiten wie das Knüpfen von Schlüsselanhängern. Am Ende des Camps kann ein Segelschein erworben werden.

Aufs-Wasser.com, Kastanienallee 22c, 14471 Potsdam
0171.327 72 90, info@aufs-wasser.com
www.aufs-wasser.com

 

Willkommen in der bunten Freizeitarena

Das Grüne Klassenzimmer im Optikpark Rathenow unterhält die Jüngsten auch während der Sommerferien. Von Montag bis Freitag, immer von 10 bis 17 Uhr, sind die Kids herzlich willkommen zu verschiedensten Themen. Ein wöchentlich wechselndes Workshop-Programm bietet Bewegung, Kreativität oder auch Spannendes aus Natur und Umwelt. Aber es gibt noch mehr. So kann man sich in der begehbaren Kamera als Negativbild betrachten oder im Regenhaus durch ein Gewitter laufen. Spaß machen auch Hüpfkissen und Klettertürme.

Parkeintritt: 1 € (11-17 Jahre), 5 € pro Erw., Materialkostenpauschale im Grünen Klassenzimmer: 1-3 €
Optikpark Rathenow, Schwedendamm 1, 14712 Rathenow
03385.49 85-0, www.optikpark-rathenow.de

 

Foto: © Barfußpark-Beelitz-Heilstätten

Naturerlebnis Barfußpark Beelitz

Der Barfußpark Beelitz-Heilstätten ist einfach der perfekte Ort für Urlaub vor der Haustür. Die beliebte Freizeitattraktion auf einem 15 Hektar großen Waldstück der ehemaligen Beelitzer Heilstätten ist weitläufig, bietet Schatten an heißen Sommertagen und sorgt für Entspannung und Spaß mit der ganzen Familie.

Einer für alle Barfußgeborenen
Unsere Füße sind kleine (oder große) Wunderwerke. Auch außerhalb der eigenen vier Wände einmal wieder bewusst ohne Schuhe zu laufen, trainiert Muskulatur und Sehnen spielerisch – und macht einfach Spaß. Ein Tag im Barfußpark ist für Kinder, Eltern und Großeltern ein perfekter Kurzurlaub für Körper und Seele.

Termine in den Sommerferien:
Kräuter Heidi’s Kräuterwerkstatt im Barfußpark
30.06.-04.08.2020, jeden Dienstag 11-12 Uhr, Kosten: 5,50 € zzgl. Parkeintritt. Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldungen bitte bei: info@kraeuter-heidi.de
Schatzsuche – Die Suche nach dem Barfußschatz
29.06.-05.07.2020, jeden Mittwoch 11.30-13.30 Uhr. Für Besucher des Barfußparks kostenlos. Keine vorherige Anmeldung vonnöten. Maximal 10 Kinder + Eltern pro Gruppe.
Die große Waldgeisternacht mit Märchenkosmos
Am 01.08.2020 ab 19.30 Uhr – vorbehaltlich der geltenden Bestimmungen für Großveranstaltungen. Wir bitten alle Barfußgeborenen, sich unter www.derbarfusspark.de/veranstaltungen über aktuelle Entwicklungen zu informieren.

Allgemeine Infos: www.derbarfusspark.de/der-park, kontakt@derbarfusspark.de
 

Foto: © MOL TV

CLIMB UP!

CLIMB UP!-Bergwelt … einmalig in Europa
Bist du schon einmal in Berlin-Brandenburg an echten Bergen geklettert oder hast spannende Höhlen erforscht? Starte jetzt dein Abenteuer in der weltweit einmaligen CLIMB UP!-Bergwelt! Dich erwartet ein einzigartiges Fels- und Höhlenklettern. Ohne jegliche Vorkenntnisse. Für die ganze Familie. Von 7 bis 99 Jahren. Und natürlich permanent gesichert – eben: Adrenalin ohne Risiko! Geklettert wird an 10 verschiedenen Kletterrouten. Am Fels, in Höhlen, auf dem Grat, vor und hinter dem 7 Meter hohen Wasserfall und immer an natürlichen Griff- und Trittstrukturen. Ganz wie in den Bergen. Begib dich auf eine spannende Reise durch unsere Erlebnishöhlen und entdecke steinzeitliche Höhlenmalerei, beleuchtete Mineralien oder prähistorische Fossilien wie unseren freigelegten T-Rex Julius. Und natürlich erwartet dich ganz oben ein Gipfelkreuz mit einem Gipfelbuch.

CLIMB UP!-Bergwelt® in Strausberg
0152.56 78 89 89, www.climbup.de

CLIMB UP!-Kletterwälder … 3 x in Berlin-Brandenburg
Bist du schon einmal in 6 Metern Höhe mit dem Skateboard durch einen Wald gesaust? Oder hast du schon einmal auf der längsten Seilrutsche Berlin-Brandenburgs Lichtungen in rasanter Abfahrt überquert? Nein? Dann wird’s höchste Zeit. Klettere mit uns hinauf unter die Kronen und bewege dich hängend, schwingend, balancierend, rollend oder fliegend von Baum zu Baum. Ob Kind oder Erwachsener, Laie oder Profi – für jeden ist etwas dabei: Familienspaß von 3 bis 99 Jahren. Auf verschiedenen Parcours mit unterschiedlichen Höhen und Schwierigkeitsgraden kannst du durch vielfältige Übungen und an endlosen Seilrutschen den Wald aus neuen Perspektiven kennenlernen und richtig Spaß haben.

CLIMB UP!-Kletterwald® in Strausberg
0152.56 78 89 90, www.climbup.de
CLIMB UP!-Kletterwald® in Klaistow
0152.56 78 89 91, www.climbup.de
CLIMB UP!-Kletterwald® in Hennigsdorf
0152.56 78 89 92, www.climbup.de

 

Foto: © Jenny Stadthaus/Fotostudio Stadthaus

Die Farben des Frühlings auf deiner Keramik!

Das Leben ist bunt! Wie wäre es also, eure ganz persönlichen Lieblingsstücke und Geschenke selbst zu gestalten? Dies und vieles mehr bieten wir in unserem Keramikmalstudio Paint Your Style Potsdam, für Groß und Klein, mit einem umfangreichen Angebot an Keramiken und strahlenden Farben.

In unseren kommenden Workshops laden wir euch ein zu einer spannenden Entdeckungsreise ins Leben der Materialien, Farben und Geschichten. Wir kreieren unsere eigenen fantasievollen Stücke und nehmen dabei zahlreiche Themen unter die Lupe.

Im Spätsommer werden wir uns dann dem Ton in seiner Reinform zuwenden und aus einem großen Tonklotz viele kleine schöne Stücke zaubern. Die Termine werden wir im Laufe der Ferien auf unserer Webseite bekanntgeben.

In den Ferien haben wir zwei mehrtägige Workshops im Programm, mit vielen bunten Materialien, die wir uns in der Natur sammeln werden. Ab dem 13. Juli 2020 werden wir starten. Eure Anmeldungen sendet ihr am besten per E-Mail an potsdam@paintyourstyle.de.

Ab Juli nehmen wir auch wieder unseren langen Donnerstag auf. So werden wir an jedem ersten Donnerstag im Monat bis 22 Uhr für euch geöffnet haben. Hierfür bitten wir euch, euch telefonisch bzw. per E-Mail anzumelden.

Paint Your Style Potsdam, Friedrich-Ebert-Str. 51, 14469 Potsdam
0331.813 299 82, potsdam@paintyourstyle.de, www.paintyourstyle.de

 

Kunst-Sommer-Kurse im Atelier Kunstgriff. 23

Kunst-Kurse und Wochenend-Angebote für alle, die Lust auf ein Skizzenbuch voller Ideen mit Zeichnungen und Geschichten haben. Ein künstlerisches Atelier für Träumer, Forscher und Entdecker. Mit Naturstudien, Aquarell, Collage, zeichnen, malen, illustrieren, kritzeln, experi­mentieren mit Form und Farbe im Garten, Atelier und im Park von Sanssouci. Ab 6 Jahren, für Teenies und für große Kinder bis 106.

mittwochs ab 15.30 & 17 Uhr, samstags 14.30-17 Uhr
Wunderkammer im Juli 2020, 9.30-13 Uhr
Anmeldung: 0331.505 37 35, frau_isenmann@web.de
Kunst- & Auftragsarbeiten: www.frau-isenmann.de
Infos: www.kunstgriff23.de

 

Foto: © Robert Biernat

Kinder- und Jugendcamps mit Sportjugendreisen-bb

„Ferien Erleben“ – Es gibt viel zu entdecken! Unter dem Motto „Ferien Erleben“ organisieren wir unsere Camps im Land Brandenburg und über die Ländergrenzen hi­naus. Viel Sport gemeinsam mit anderen jungen Leuten, kompetente Betreuung, gute Versorgung und tolle Reiseziele, dafür steht Sportjugendreisen-bb.de. Gezielte Begegnungs- und Bewegungsangebote mit Gleichaltrigen in unseren Feriencamps machen allen Spaß und fördern das gegenseitige Vertrauen und Verstehen.

Brandenburgische Sportjugend
Nico Tennigkeit, 0331.971 98 29, n.tennigkeit@gmx.de
www.sportjugendreisen-bb.de

 

Golf für Klein und Groß

Unser familienfreundlicher Golfplatz lädt euch ein, eure neue Sportart auszuprobieren. Golf ist cool. Ein Probetraining ist jederzeit möglich. Eine Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist gegeben. Wir bieten euch Camps und Training, Abschlagsmöglichkeiten, ein Restaurant für eure Eltern und vieles mehr an. Wir freuen uns auf euren Besuch.

Sommercamp I 29.06.-03.07., Sommercamp II 20.-24.07., Sommercamp III 03.-07.08., Herbstcamp 13.-16.10.
Berliner Golf Club Gatow e.V.
Sparnecker Weg 100, 14089 Berlin
030.365 00 06, www.golfclubgatow.de

 

Niederländisch macht Spaß!

Niederländisch ist fast wie Deutsch. Aber nur fast! Taub heißt auf Niederländisch doof, klingeln heißt bellen und See heißt meer. Lerne mit Spaß und Spiel im Holländischen Viertel mit einem Holländer ein paar Worte Niederländisch. Für Schüler*innen von 8 bis 12 Jahren. Eltern und Großeltern sind willkommen!

Dienstag, 28.07. & 04.08., 10-13 Uhr
Workshop-Kosten: pro Person 5 €
Anmeldung: 0151.70 17 49 08, groetschel@jan-bouman-haus.de oder im Jan Bouman Haus, Mittelstr. 8, 14467 Potsdam

 

Foto: © Potsdam Museum/Michael Lüder

Mit Karl Hagemeister durch den Sommer

Inspiriert von den Gemälden des deutschen Impressionisten wird im Potsdam Museum geschaut, gemalt und gebastelt. Außerdem erfahrt ihr alles über den Maler und seine Bilder. Höhepunkt ist eine eigene kleine Führung durch die Karl-Hagemeister-Ausstellung und die Erläuterung eures Lieblingsbildes des Künstlers. Zur Führung sind Familie und Freunde herzlich eingeladen!

01.-03.07., 10-12 Uhr Workshop | 04.07., 14 Uhr Führung
05.-07.08., 10-12 Uhr Workshop | 08.08., 14 Uhr Führung
Workshop: 5 €/Kind, mit Ferienpass 3 €, ab 8 Jahren
Anmeldung: museumspaedagogik-PM@rathaus.potsdam.de, 0331.289 68 05 oder 0331.289 68 68
Weitere Angebote & Infos: www.potsdam-museum.de

 

Intensiv-Lerntherapien: LRS/Aufmerksamkeit/Lerntechniken

Die Ferienkurse vom 27. Juli bis 7. August bieten Schü­ler*innen eine fachlich fundierte Förderung. Auch individuelle Wissenslücken können bearbeitet werden, und die Vermittlung spezieller Lerntechniken kann helfen, das eigene Lernen selbstständig und planvoller zu organisieren. In einer Ferien-Lerntherapie – ohne gleichzeitige Belastung durch die Schule – sind die Kinder erfahrungsgemäß besonders aufnahmefähig. Außerdem bietet sie einen „sanften“ Übergang in den schulischen Rhythmus.

oko Institut Orthografie und Konzentration
Karl-Liebknecht-Straße 117, 14482 Potsdam
0331.71 89 49, oko-potsdam@t-online.de

 

Sommerferienprogramm der Mädchen*ZukunftsWerkstatt

Du wohnst in Teltow und Umgebung und hast noch keine Pläne für die Sommerferien?! Wir haben genau das Richtige für dich! Wir sind ein Mädchen*treff und veranstalten Ferienfahrten, Tagesausflüge, Workshops und Kurse (malen, basteln, sprayen und nähen) für Mädchen* zwischen 9 und 18 Jahren. Wir freuen uns auf dich!

01.-04.07. Ferienfahrt an den Köthener See für Mädchen* ab 12 Jahren
27.-31.07. Capoeira-Trainingscamp für Mädchen* ab 10 Jahren
09.-10.07. Inliner-Touren auf dem Fläming Skate
Infos zum Programm:
MädchenZukunftsWerkstatt Teltow
Käthe-Niederkirchner-Straße 2, 14513 Teltow
03328.47 10 55, mzw@hvd-bb.de, www.mzw-teltow.de
Facebook: MädchenZukunftsWerkstatt HVD BB

 

Foto: © Göran Gnaudschun

WhatsArt

In der ersten Sommerferienwoche können Kinder und Jugendliche wieder an unterschiedlichen Workshops auf dem Gelände der Schiffbauergasse teilnehmen. Vom 29. Juni bis 3. Juli bieten die fabrik, das T-Werk, das Waschhaus und erstmals auch das musuem FLUXUS+ unter dem Titel „WhatsArt“ bekannte Formate aber auch neue ungewöhnliche Projekte an. Zum Abschluss der Woche präsentieren die Teilnehmenden ihre Arbeitsergebnisse in einem gemeinsamen Showing an verschiedenen Orten auf dem Gelände.

29.06.-03.07., jeweils 10-16 Uhr
Öffentliche Präsentation: 03.07., 15 Uhr (Eintritt frei)
Anmeldung: 0331.71 91 39, www.whatsart.org, whatsart@schiffbauergasse.de
Workshopgebühr: 60 € (inkl. Mittagessen + Siebdruckwerkstatt)

Das Workshopprogramm wird gefördert durch die Landeshauptstadt Potsdam, Fachbereich Kultur und Museum.
 

Pack die Badehose ein!

Ein Kindersommer ohne Badevergnügen ist undenkbar. Wenn dann noch eine lustige Bootsfahrt auf „eigenem Kiel“ dazukommt, ist das Ferienvergnügen geradezu perfekt! Bei solch einer Tour können kleine Leichtmatrosen und angehende Kapitäne selbst das Steuer in die Hand nehmen und auf große Fahrt zu neuen Abenteuern über Wellen und Wogen gehen. Dabei gibt es allerhand zu entdecken: bunte Segel und dicke Dampfer, alte Schlösser und neue Villen, fröhliche Entenfamilien und muntere Fische, schöne Buchten, in denen man ankern und nach Herzenslust baden und planschen kann.

In der Marina am Tiefen See kann man sportliche Motorboote für die ganze Familien stunden- oder tageweise mieten. Vom Hafen in der Schiffbauergasse aus kann man gleich in mehrere Richtungen starten und für Anfänger und Einsteiger gibt es Mietboote, die man ohne Bootsführerschein und Vorkenntnisse steuern darf. Je nach Spaßfaktor und Anspruch gibt es Boote von 15 bis 135 PS für 2 bis 10 Personen. Sportliche paddeln mit sicheren Einer- und Zweierkajaks oder SUPs los. Am besten startet man gleich morgens mit den Liebsten und einem gut gefüllten Picknickkorb – Badesachen und Sonnenmilch nicht vergessen! Tourentipps, Karten, Schwimmwesten und eine fachgerechte Einweisung gehören natürlich zum Service.

Nach einem herrlich entspannten Tag auf dem Wasser kann der Abend im gemütlichen Hafenrestaurant „Marina Seeterrasse“ mit Blick über die Havel und den schicken Yachthafen ausklingen. Das freundliche Team serviert leckere Pasta, knackige Salate, Antipasti und Gegrilltes, kühle Limos, Bier und gute Weine löschen den Seemannsdurst! Auch für Leichtmatrosen gibt es eine Speisekarte. Es darf gerne barfuß im Strandsand gechillt werden.

Schiffbauergasse 8, 14467 Potsdam
täglich von 9 bis 19 Uhr
Restaurant täglich ab 12 Uhr geöffnet
Buchung & Reservierung: 0331.817 06 17 oder
www.marina-am-tiefen-see.de

 

Schöner kann Urlaub nicht sein!

Ein Urlaub auf einer „eigenen Yacht“ zu zweit oder mit der Familie bietet alles, was zu einer wunderbaren und gesunden Erholung beiträgt.

Das eigene Bett und das persönliche Gepäck sind immer dabei, es gibt keine lästigen Fahrten über heiße und staubige Straßen, die Fahrt selbst ist das Ziel, denn das gemächliche Gleiten durch die sommerliche und erfrischende Fluss- und Seenlandschaft Brandenburgs ist ein Erlebnis für alle Sinne. Wunderbar entschleunigt gibt es auf der Reise immer wieder Neues zu entdecken und die laute Welt und der Alltag sind schnell vergessen.

Verschwiegene Buchten laden zu ausgedehnten Anker- und Picknickpausen und einen Sprung ins kühle Nass ein. Familiäre Häfen bieten schützende Liegeplätze für die Nacht mit gutem Versorgungsangebot. Beim Landgang heißt es, Land und Leute kennenzulernen, die heimische Küche zu probieren und vielleicht ein Souvenir als Erinnerung zu erwerben. Brandenburgs Städte, allen voran die beliebte Schlösserstadt Potsdam, haben zudem viele Sehenswürdigkeiten und ein vielfältiges Kulturprogramm zu bieten. Und Berlin ist auch über die Havel und Spree zu erreichen …

Auch für die Kleinen ist ein Bootsurlaub ein unvergessliches Abenteuer: Jeder darf mal Kapitän spielen, Seekarten studieren, Badevergnügen genießen, Fische angeln und sich vom Schaukeln in den Schlaf wiegen lassen. Ein besonderes Erlebnis ist die Übernachtung auf einem See: Frühmorgens den Sonnenaufgang an Deck genießen und den Tag mit einem morgendlichen Bad im kühlen Wasser starten! Mehr Erlebnis geht einfach nicht!

Moderne und komfortable Charteryachten für 2 bis 8 Personen bietet die Marina am Tiefen See in Potsdam. Für die Ferien sind noch Boote frei! Schon ab 3 Übernachtungen möglich!

Infos & Buchung: www.marina-am-tiefen-see.de oder 0331.817 06 17
 

Sommer, Sonne, Badewetter

Verbringt eure Ferien in einem der Strandbäder oder im Sport- und Freizeitbad blu. Wir haben endlich wieder für euch geöffnet. Das Stadtbad Park Babelsberg und das Waldbad Templin sind täglich von 9 bis 20 Uhr geöffnet. Die Öffnungszeiten für das blu findet ihr auf der Homepage. Tickets können in dieser Saison nur online im Bäder-Webshop erworben werden. Dort könnt ihr euch den gewünschten Tag und das Zeitfenster aussuchen. Wer ein Jahres-Abo der ViP besitzt, kann zu besonderen Konditonen ins Bad. Wir freuen uns auf euch!

Stadtbad Park Babelsberg, Waldbad Templin, Sport- und Freizeitbad blu, blp-potsdam.de
 

Abenteurer*innen, Entdecker*innen und Stromer*innen aufgepasst!

In unserem Sommercamp erwartet dich eine spannende Ferienzeit. Wir übernachten in unseren Zelten auf dem Campingplatz des klaren Helenesees. Unter Anleitung eines Kochs versorgen wir uns selbst und gestalten mit den Teamer*innen der Naturfreundejugend unsere Tage. Mit dabei sind Ausflüge mit Fahrrädern, Spiele und Aktivitäten am und im Helenesee. Die Anreise erfolgt in der Gruppe mit Zug und Fahrrad oder individuell.

01.-08.07. & 09.-16.07., 9-14 Jahre, 170 € (140 € für Mitglieder der NFJ, weitere Ermäßigungen auf Anfrage)
mail@naturfreundejugend-brandenburg.de oder 0331.581 32 21 (AB)

 

Foto: © G. Vetter

Falkenhof Potsdam & Waldhaus Großer Ravensberg

Falkenhof und Waldhaus in den Ravensbergen sind wieder geöffnet, allerdings unter der Woche für Gruppen und nach Anmeldung. An Wochenenden sowie Feiertagen von 10 bis 16.30 Uhr und um 14 Uhr sind auch wieder die Vögel in der Flugshow zu bewundern. Für die Feriencamps im Waldhaus gibt es nur noch ganz wenige freie Plätze. Bitte auf die Webseite gucken und Kontakt aufnehmen.

Falkenhof und Waldhaus Großer Ravensberg
Ravensberggestell 2, 14478 Potsdam
www.waldhaus-potsdam.de

 

Wilder Sommer auf der Habichtwiese in Bornstedt

13.-15.07., 9-15 Uhr, Ferientheater auf der Habichtwiese
6-12 Jahre, mit Theaterpädagogin Chica
Anmeldung: buero@stadtrandelfen.de
20.-22.07., 9-15 Uhr, Guck doch mal! Kleine Wiesenforscher.
8-12 Jahre, mit dem Biologen und Umweltpädagogen Steffen Ramm
Anmeldung: buero@stadtrandelfen.de
03.-07.08., 9-15 Uhr, NaturBauKunst – Wilde Ferienwoche in Potsdam, 6-12 Jahre
Wiesen und Werkstätten, Workshops und Erdkundungstouren, Kunst und Handwerk in den Werkstätten im Projekthaus in Babelsberg und auf der Habichtwiese in Bornstedt
Anmeldung: www.inwole.de/feriencamp2020
Alle Angebote sind kostenfrei, um Spenden wird gebeten.
 

Sommerferien im MACHmit! Museum Berlin

Das MACHmit! Museum für Kinder lädt in Kooperation mit dem Abenteuerlichen Spielplatz „Kolle 37“ zu Sommerferien-Workshops. Die Workshops finden jeweils von 9 bis 12.30 Uhr im Museum statt. Im Anschluss gibt es einen Mittagssnack und freies Spiel bis 16 Uhr auf dem „Kolle 37“.

29.06.-03.07, 06.-10.07., 20.-24.07., 27.-31.07. Druckerei-Workshop
13.-17.07. Berliner Luft
, Eis selber machen, Sommer-T-Shirts gestalten und schmökern in der Bücherwunderkammer
03.-07.08. Film-Workshop
Kosten: Workshop + Mittagssnack + freies Spiel 120 €/5 Tage, ab 3. Klasse, max. 6 Kinder
Infos & Anmeldung: 030.747 78 200 oder info@machmitmuseum.de
 

Sommerferienprogramm in den Gärten der Welt

In den „Gärten der Welt“ gibt es in diesem Sommer ein besonderes Programm für Kids und Jugendliche. Vom 29. Juni bis 9. August können sich kleine Besucher*innen in 31 Workshops austoben und kreativ sein. Vom Musikworkshop und Improvisationstheater über kreatives Upcycling bis forschen im Forschergarten – für jeden ist etwas dabei. Die Angebote des Sommerferienprogramms sind mit einem Ticket für die „Gärten der Welt“ kostenfrei. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Überblick über alle Workshops & Anmeldung: www.gaertenderwelt.de/sommerferien