Anzeige

Sonntagsbrunch im Blockhaus Nikolskoe

Blockhaus Nikolskoe

Foto: © Lucas Adrian

Spielen, malen, oder basteln … im Blockhaus Nikolskoe ist auch für Kinder immer was los! Beim sonntäglichen Blockhaus-Brunch für die ganze Familie – ab 22. September jeden Sonntag von 10 bis 14 Uhr – gibt es ein vielseitiges Buffet, leckere Getränke sowie einen königlichen Ausblick auf Havel und Pfaueninsel.

 

Schließlich hat König Friedrich Wilhelm III. das Blockhaus schon vor 200 Jahren errichten lassen, um seine Tochter, Prinzessin Charlotte, und deren Gemahl, den Großfürsten und späteren Zaren Nikolaus, auf ihrem Berlinbesuch zu überraschen. Und das ist ganz bestimmt kein Märchen. Die werden im Blockhaus allerdings auch angeboten. Denn an jedem ersten Sonntag im Monat gibt es zum Blockhaus-Brunch entweder Live-Musik oder eine Märchenvorstellung.

 

Um Reservierung wird gebeten: 030.805 29 14
Blockhaus-Brunch: 34,50 € pro Person (Kinder 0-5 Jahre kostenfrei, 6-11 Jahre 50 %)
Märchen- oder Musikbrunch: 39,50 € pro Person (Kinder 0-5 Jahre kostenfrei, 6-11 Jahre 50 %)
Infos: www.blockhaus-nikolskoe.de